Ein großes Rennsportspektakel erwartet die Besucher vom 16.-18. Juni auf dem Sachsenring. Über 700 Fahrer in 15 verschiedenen Automobil- und Motorradklassen lassen noch einmal die traditionsreiche und wechselvolle Rennsportgeschichte des 90jährigen Grand Prix Kurses aufleben.

Freddie Spencer, Phil Read, Giacomo Agostini, Carlos Lavado, Gianfranco Bonera, Die-ter Braun und Ralf Waldmann und eine Vielzahl anderer ehemaliger Spitzenpiloten des Motorradsports werden dabei dem legendären Sachsenring die Ehre erweisen.

Mediale Unterstützung erhält das 90jährige Jubiläum vom MDR SACHSEN. Die Pressekonferenz zum Rennspektakel am Sachsenring am 08.06.2017 ab 11.00 Uhr wird live bei mdr-sachsen.de übertragen. Neben Berichterstattungen, Gewinnspielen und Interviews im Vorfeld und während der Veranstaltung bei MDR SACHSEN wird das Highlight eine dreistündige „Sport im Osten“-Sendung, moderiert von Almut Rudel und René Kindermann, am 18. Juni vom 14-17 Uhr im MDR sein.

Im Anschluss an einen Teilnehmerkorso auf Abschnitten des alten Sachsenrings veranstalten der ADAC Sachsen und MDR SACHSEN in den Abendstunden des 17. Juni eine Race Party mit anschließender Lasershow. Die Party findet auf dem Altmarkt in Hohenstein-Ernstthal statt.